Cineplexx Kinos

23. Mai 2013 – 02. Juli 2013

Sämtliche Cineplexx Kinos Österreichs werden neu fotografiert. Einen Monat lang eine perfekte Rundreise einerseits, aber natürlich auch: richtig viel Arbeit andererseits. Jedes Kino wird umfangreich fotografiert: Kinosäle + Foyer (belebt und leer) + Kassenbereich (belebt und leer) + Consession, das ist die Station mit dem Popcorn (belebt und leer) + Außenaufnahmen in der Dämmerung + Aufnahmen von Cateringbereichen, denn: Kinos kann man auch mieten! Zum Beispiel für Konferenzen. Das wusste ich bis dahin noch nicht. Auf der neuen Cineplexx Webseite ist, um jedes Kino vorzustellen, eine kleine Auswahl pro Kino veröffentlicht. Kaum vorstellbar: In dieser Zeit waren wir jeden Tag in einem anderen Kino und haben doch keinen einzigen Film gesehen. Mit dabei und mit der Bildbearbeitung betraut: Berit von Enoch und Patricia Glück.

Einer der schönsten Orte der Rundfahrt war der Millstätter See in Kärnten. Sehr zu empfehlen: das Hotel See Villa. Direkt am See mit Steg und allem Schnick-Schnack.

 

Cineplexx Kinos

Stadtkino Villach. Was viele nicht wissen oder ahnen: Cineplexx ist auch Träger vieler kleiner Programmkinos. Ohne diese zusätzliche Finanzierung müssten diese sehr charmanten und wichtigen Cinemas schließen.

 

Irgendwo in Vorarlberg

 

Cineplexx Kinos

Eines der größten und modernsten Kinos: Das Donauplexx in Wien. Selbstverständlich mit IMAX. Eine Besonderheit: Das WC hat eine Glasfront mit einem super Ausblick auf die UNO-City und Umgebung. Das Riesenrad im Prater ist auch dabei.