Joseph – Brot vom Pheinsten

Joseph Brot ist mit den zwei Standorten in der Naglergasse 9 und in der Landstraßer Hauptstraße 4 bislang optisch unterschiedlich aufgetreten. Im Zuge der Eröffnung der dritten Location in der Obkirchergasse 37-39 werden nun alle Standorte unter einem gemeinsamen Dach grafisch zusammengeführt. Reduktion und Natürlichkeit, Ruhe und Stil, Schönheit und Humor kennzeichnen (auch) das neue Design und die Kampagne zur Eröffnung des neuen Standorts. In der gesamten Kommunikation fokussieren wir auf den Kern von Joseph, auf seine Produkte, seine USPs, seine Einzigartigkeit. Und verbinden das mit den Menschen hinter Joseph und mit den Kunden. Zarte Nude-Farbtöne, die sich aus der Architektur der Shops ableiten, ergänzen den Auftritt. Der neue Look ist luftig, modern, großzügig und souverän – eine ungewöhnliche, auffällige Linie, die dem Auge Freude macht und natürlich optimal auf Josephs Werte einzahlt. Mit garantiert hoher Wiedererkennung! (Text: dvoraktrifftschwab)

ADCD: Martin Dvorak + Florian Schwab (dvoraktrifftschwab)
Produktion: Karin Zumann Photographers Agency
Styling: Max Märzinger / Monika Leuthner Booking
Haare/MakeUp: Desiree Schloffer  / Making Of

 

Josephbrot Anzeigen

Übersicht der Anzeigenmotive

Und hier nochmal ohne Layout:

und hier noch die Citylights – Ansicht: